Zur Hubertushalle 4, 59846 Sundern
Telefon: 02933 831-0
Fax: 02933 831-115
sales@sks-germany.com
www.sks-germany.com

Branche

Kunststoffverarbeitende Industrie, Metallverarbeitende Industrie, Edition und Großhandel von Geschenkartikeln und Wohnaccessoires

Produkte

Fahrradzubehör, Kunststoffhalbteile und –baugruppen für die Automobil- und Sanitärindustrie, Geschenkartikel und Wohnaccessoires aus Edelstahl

Die SKS Unternehmensgruppe ist ein weltweit agierendes mittelständisches Familienunternehmen mit Sitz in Sundern. 1921 durch Karl Scheffer-Klute gegründet, wird es heute in der vierten Generation geführt und beschäftigt weltweit über 650 Mitarbeiter. Neben der SKS metaplast Scheffer-Klute GmbH gehören die blomus GmbH in Sundern und Freienohl und die Schött Druckguss GmbH in Menden zum Unternehmen.

Die SKS metaplast Scheffer-Klute GmbH gliedert sich in die beiden Bereiche Fahrradzubehör (Luftpumpen, Radschützer, Kettenschützer, Flaschenhalter, Minitools) und Kunststofftechnik (Spritzguss- und Extrusionsartikel für die Sanitär- und Automobilindustrie).

Wir sind einer der größten Fahrradzubehörproduzenten der Welt und gehören zu den führenden Anbietern von Ein- und Mehrkomponentenspritzguss- sowie von Extrusionsartikeln im Verbund mit metallischen Werkstoffen. Alle Produkte werden am Standort in Sundern gefertigt, wo wir aktuell über 300 Mitarbeiter beschäftigen. Die blomus GmbH entwickelt und vertreibt weltweit Geschenkartikel und Wohnaccessoires aus Edelstahl. Mittlerweile ist das Unternehmen zu einer Designmarke mit ausgezeichneten Produktideen geworden. Der Katalog umfasst über 700 Produkte aus den vier Themenbereichen garden, home, taste und spa. Die Verwaltung des Unternehmens ist ebenfalls in Sundern angesiedelt, während sich das Logistikzentrum in Meschede-Freienohl befindet.

Willo Blome

Insbesondere durch die Landespolitik wird der ländliche Raum auf sträfliche Art und Weise vernachlässigt. Dies steht in krassem Gegensatz zu der Wirtschaftskraft, die in unserer Region beheimatet ist. Es ist deshalb geboten, der Wirtschaft in Sundern im politischen Raum, wie in der öffentlichen Darstellung ein deutlicheres Gehör zu verschaffen. Dazu ist die Initiative Sunderner Unternehmer eine sehr gute Plattform. Denn Sundern ist ein attraktiver Lebensraum für Menschen aller Generationen. Neben landschaftlicher Schönheit zeichnet sich unsere Stadt auch durch wirtschaftliche Stärke und funktionierende soziale Strukturen aus. Es sollte das Ziel der Initiative Sunderner Unternehmer sein, sich gegenüber der Politik mit vereinten Kräften für den Erhalt dieser Stärken einzusetzen. In der Außendarstellung gilt es, Sunderns Attraktivität als Wohn- und Arbeitsort herauszustellen.

chef2
Anzahl Arbeitsplätze
330
Gründungsjahr Firma
1921
Impressum und Datenschutz